Fortbildung für pädagogische Fachkräfte

Seminare, Vorträge und Kongresse

Die Fortbildungen und Vorträge  können bei Ihnen in der Einrichtung als In-House-Schulung stattfinden.
Gerne organisiere ich Ihren Seminartag auch in den Räumen meiner Praxis.

Kosten und den zeitlichen Rahmen erfragen Sie bitte direkt in meinem Büro.

Mögliche Themen für Ihren nächsten Teamfortbildungstag oder Elternabend

  • Bindungsstärkung in der Krippe oder im Kindergarten / KTH
    Grundlage bietet das Buch: „Schrei nach Geborgenheit“
  • Die Kraft des Tröstens – Trösten als emotionale Stärkung
    Grundlage bietet das Buch: „Trost – Wie Kinder lernen Traurigkeit zu überwinden“
  • Nähe wachsen lassen – Sichere Bindung zu den Eltern stärken
  • Emotionale Hungersnot – Warum können manche Kinder die Bindungsangebote der Erwachsenen nicht positiv speichern?
    Grundlage bietet die Broschüre „Emotionale Hungersnot“
  • Problemschüler sucht Bindung
  • Selbstverletzungen bei Jugendlichen verstehen
  • Traumatisierte „Flüchtlingskinder“ in der Krippe, Kita oder Grundschule
    Trauma verstehen, mit dem Trauma leben-, Unterstützungsfaktoren für die Praxis, Auswirkungen auf die Gruppe
  • Die Bedeutung von Schutz und Geborgenheit in den ersten Lebenswochen „Worte verletzen -Worte stärken“
  • Einfache traumaberatende Unterstützungsformen nach belastenden Geburtserfahrungen!
Emotionalität und Wissen spielen zusammen das Lied der Bildung.

.